Wanderlust USA – Die schönsten Trails Nordamerikas #Buchtipp

Zeichenfläche 16 Kopie 2

weiterlesen

Nach den beiden Bestsellern „Fernweh“ & „Wanderlust“ entführen Cam Honan und der Gestalten Verlag mit „Wanderlust USA“ erneut auf bildgewaltige Wanderwege.
S.288-289 © Wanderlust USA, Gestalten, 2019
S.288-289 © Wanderlust USA, gestalten, 2019

Auf ein Neues! Unterwegs mit Cam Honan

Wenn man in seinem bisherigen Leben knapp 60.000 Meilen gewandert ist, darf man sich getrost als erfahren bezeichnen. Wenn man das Ganze dann auch noch in über 60 Ländern und auf sechs Kontinenten verwirklicht hat, gehört definitiv eine gewisse Craziness dazu. Einer, der das nicht nur getan sondern quasi zur Perfektion getrieben hat, ist der Australier Cam Honan. Als „weitest gereister Wanderer der Welt“ (Backpacker-Magazin) treibt es ihn seit Ende seines Studiums im Jahre 1993 um die Welt und zugleich auf die schönsten Wanderwege unseres Planeten.

Unterwegs habe ich festgestellt, dass es für das Erleben der Wunder keinen besseren Weg gibt, als den zu Fuß.

Cam Honan, thehikinglife.com

Bereits in den Büchern Fernweh und Wanderlust entführen Honan und der gestalten-Verlag sehr erfolgreich in die spannendsten Wandergebiete weltweit. Auch diesmal profitiert der Leser von der fruchtbaren Zusammenarbeit. Erneut ist ein schwergewichtiger und bildgewaltiger Fotoband herausgekommen, der nicht nur als Geschenk was hermacht, sondern aufmerksam betrachtet und vor allem gelesen werden will. Denn zu erfahren gibt es viel über Nordamerikas Wanderwege und Nationalparks.

Cover © Wanderlust USA, Gestalten, 2019
Cover © Wanderlust USA, gestalten, 2019
S.012-013 © Wanderlust USA, Gestalten, 2019
S.012-013 © Wanderlust USA, gestalten, 2019

Wanderlust USA: Von Maine bis in die Rocky Mountains

Auch wenn die großen Hiking-Trails hinlänglich bekannt sein dürften und der Yellowstone Nationalpark sicher jedem Wanderer das Herz in der Brust lauter schlagen lässt, gibt es abseits davon ebenfalls Wege, die sich genauso lohnen. Diesen schenkt Honan im neuen Buch verstärkt Aufmerksamkeit. Oder war bekannt, dass der Bundesstaat New York im Nordosten der USA gelegen einen ebenso schönen Wanderweg besitzt, wie der Grand Canyon in Arizona? Nur grüner und nasser vielleicht. Der Gorge Trail führt mit seinen knapp 18 Kilometern Gesamtlänge durch zerklüftete Felsschluchten, die gerade im Winter für Europäer ein unbekanntes Highlight sind.

Nein, Sir, ich wurde nicht von einem bengalischen Tiger misshandelt. Ich bin gerade die Westküste Tasmaniens entlang gewandert.

Cam Honan, thehikinglife.com

Doch auch die großen Weitwanderwege kommen zur Sprache. Als Thru-Hiker ist Cam Honan alle von ihnen gelaufen und weiß aus erster Hand zu berichten. Egal ob der Pacific Crest Trail oder den Grand Enchantment Trail von New Mexico bis nach Arizona – interessante Wanderwege sammelt er mit einer Leidenschaft wie andere Pilze. Zum Glück! Sonst wäre das Buch auch nicht 320 Seiten dick und sicher nicht ganz so prall gefüllt mit Informationen und Eindrücken. Insofern ist das Werk nicht nur lesenswert sondern auch noch unterhaltsam.

S.262-263 © Wanderlust USA, Gestalten, 2019
S.262-263 © Wanderlust USA, gestalten, 2019

Resümee: Wanderlust USA

Wen jetzt die Wanderlust USA* gepackt hat, der wird in diesem Buch zweifelsohne fündig. Erst recht, wenn es um neue Wanderwege geht, die bisher auf keiner Agenda standen. Zudem gibt es zu jedem Trail jede Menge Infos & Tipps, Übersichtskarten und persönliche Anekdoten des Autors. Sie komplettieren die Beschreibung einzelner Touren. Die wunderschön fotografierten und abgedruckten Bilder machen noch zusätzlich Lust aufs Lesen – was will man mehr?

Ein rundum gelungenes Werk und meine ausdrückliche Kaufempfehlung.


Wanderlust USA
Herausgegeben von gestalten & Cam Honan
Erschienen bei gestalten Verlag
320 Seiten | € 39,90 [D]
ISBN 978-3-89955-195-2

Vielen Dank an den gestalten Verlag für die Zur­ver­fü­gung­stel­lung des Rezensionsexemplars. Wer dem Instagram-Channel des Verlags folgen möchte kann das gern hier: www.instagram.com/gestalten.


Werbung:
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sowie der Amazon-Link sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf solch einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Informationen

Sven Becker
Sven Becker
In Dresden aufgewachsen, in Berlin eine neue Heimat gefunden, starte ich von hier in die Fremde. Mal mit Rucksack, mal ohne. Mal in die Berge, mal an den Strand. Aber immer mit offenen Augen. Denn Abenteuer gibt es an jeder Ecke...

Geschrieben am

Share / Teilen

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Weiterlesen

Cover des Buchs „Allein“, erschienen im Gestalten Verlag, @gestalten

Allein unterwegs auf dem Pacific Crest Trail (PCT)

Der Pacific Crest Trail ist einer der längsten Weitwanderwege der Welt. Und einer der schwierigsten. Auf seinem 4.265 Kilometer langem Weg gilt es weit über 128.000 Höhenmeter und extreme Temperaturunterschiede zu meistern. Einer der den kompletten PCT allein gewandert ist, ist der Niederländer Tim Voors. Seine beeindruckende Geschichte ist nun als Buch erschienen.

Bericht Lesen ⟶

Berlins grüne Seiten – Buchtipp

Ein Besuch Berlins beinhaltet meist touristische Standards wie Brandenburger Tor, Kurfürstendamm oder Fernsehturm. Doch die Stadt hat mehr zu bieten. Nicht umsonst ist sie bei aller Partykultur gleichzeitig eine der grünsten Metropolen der Welt. Die Autorinnen Anke Sademann und Susanne Kilimann stellen in ihrem handlichen Taschenbuch über 60 dieser naturnahen Oasen im Großraum Berlins vor.

Bericht Lesen ⟶

Weitere Berichte

2019_tB_Logo_backpack_black

Kein Abenteuer mehr verpassen!

Melde Dich für unseren Newsletter an und erfahre vor allen anderen von bevorstehenden Veröffentlichungen, Neuigkeiten und exklusiven Gewinnspielen. Unregelmäßig versandt landen die Infos zukünftig auch in Deinem Posteingang.

190425_tB_Titelseite