Überblick

Hikingtour

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche: Rundwanderung durchs Vessertal, einem der wenigen naturbelassenen Biosphärenreservate im Thüringer Wald. Ein Wanderbericht.
Der Spessart ist groß, der Spessart ist schön. Und obendrein geheimnisvoll. Und zuweilen unheimlich. Eine ganze Sagenkultur baut ihre schönsten Geschichten auf diese Region auf. Egal ob Schneewittchen (dazu später mehr) oder die weit über die Grenzen bekannten Räuber vom Wirtshaus – alle haben ihren vermeintlichen Ursprung in seinen dichten Wäldern.
Schwer beladene Esel ziehen durch die Wälder und tragen kostbares Gut auf ihren Rücken. Begleitet werden sie von Rittern und Tagelöhnern zum Schutz vor Räubern und Überfällen aus dem Hinterhalt. Der Weg quer durch den Spessart war müßig und anstrengend. Heute dagegen lässt es sich sehr gut auf seinen Pfaden wandern. Am letzten Tag unserer Wanderung quer durch den Spessart folgen wir größtenteils dem Eselsweg und damit erneut ein Stück europäischer Geschichte.

Nicht autorisierte Nutzung von jeglichen Inhalten (Text & Bild) oder von Teilen der Inhalte ist ohne eine schriftliche Zustimmung des Autors oder einem rechtlichen Vertreter der Webseite nicht gestattet. Auszüge können hingegen genutzt werden, jedoch nur mit einer eindeutigen Nennung der Quelle. Diese muss folgendermaßen stattfinden: Nennung des Autors, der Website inklusive einem Link zum Original-Artikel.

Suche
Newsletter abonnieren

Partner & Unterstützer:

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de Globetrotter Partner TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste TrustYourTrip Deine Plattform für Reiseinspiration Blogger Kodex Blogger Kodex
2019_tB_Logo_backpack_black

Kein Abenteuer mehr verpassen!

Melde Dich für unseren Newsletter an und erfahre vor allen anderen von bevorstehenden Veröffentlichungen, Neuigkeiten und exklusiven Gewinnspielen. Unregelmäßig versandt landen die Infos zukünftig auch in Deinem Posteingang.

190425_tB_Titelseite