Jakobsweg: Von Wolmirstedt nach Magdeburg

Überraschendes tut sich auf in Wolmirstedt. Die Kirche St. Katharina, im Jahre 1877 nach Entwürfen des Kreisbaumeisters Schmidt im Stil der Neugotik gebaut, wurde in Zeiten des real existierenden Sozialismus‘ eine besondere Fürsorge zu Teil. Erwartet man beim Betreten der heiligen Gemäuer im Schiff der Kirche zu stehen, wird man hier auf ganzer Linie enttäuscht. […]

Jakobsweg: Von Bertingen nach Wolmirstedt

Wenn ich beim Aufwachen schon gewußt hätte, wie viele Kilometer ich am Abend zurückgelegt haben werde, ich wär glatt liegen geblieben. Zudem fühle ich den gestrigen Tag auch noch in den Beinen. Doch so große Ziele wie Rogätz, Angern und das weit über die Grenzen hinaus bekannte Mose – sagt das rein zufällig irgend jemanden […]

Jakobsweg: Von Dahrenstedt nach Bertingen

Wer auf einem Bauernhof übernachtet braucht sich nicht wundern, wenn er mit dem ersten Sonnenstrahl von Hahn und Henne geweckt wird. Das mag nicht nur romantisch klingen, das ist es auch. Schon immer war es mein größter Wunsch mit einem kläglichen Krächzen um halb fünf Uhr morgens geweckt zu werden. Na denke ich noch, der […]

Jakobsweg: Von Tangermünde nach Dahrenstedt

Es ist 9 Uhr morgens. Daniel und ich wollen unsere Wanderung auf dem Jakobsweg an der Stelle fortsetzen, an der wir letztes Jahr endeten: in Tangermünde. Wir stehen auf dem Bahnhof, den man eigentlich nicht mehr so nennen kann oder darf. Der mit Brettern zugenagelte Bau, der zweckentfremdet langsam zur Ruine wird, ist alles nur […]