Kategorie: Barnimer Land

Rund um die Seen bei Prenden

Während in Berlin die fleißigen Läufer ihren Marathon laufen, verschlägt es mich einmal mehr ins Barnimer Land. Genauer in die Gegend rund um Prenden. Der idyllische Ort mit seinen knapp 500 Einwohnern bietet nicht nur Ruhe und Abgeschiedenheit, sondern ebenso Geschichte.

Weiterlesen ⟶

Zum Kloster Chorin

Auch im Winter ist das Brandenburger Gebiet „Schorfheide-Chorin“ ideal fürs Wandern geeignet. Gerade die Tour zum Kloster Chorin ist dabei ganz besonders.

Weiterlesen ⟶

Rund um den Liepnitzsee

Im Sommer Zufluchtsort alltagsgeplagter Großstädter, im Winter idyllisches Ruheparadies: der Liepnitzsee. Ein gut ausgeschilderter Wanderweg führt einmal komplett herum – Gesamtlänge: 9km.

Weiterlesen ⟶