Überblick

Reisen

Vom Reisen, unterwegs sein und zwischendrin.

AnzeigeIm Nordwesten des Lago Maggiore liegt Verbania, das mit einem wunderbaren Novum aufwarten kann. Der Botanische Garten der Villa Taranto in Verbania sucht gerade zur Dahlienblüte seinesgleichen. Ein Besuch.
Eine Zusammenstellung meiner liebsten Outdoor Filme – umsonst und drinnen. Hilfe gegen den Lagerkoller, Ablenkung vom schlechten Wetter und vielleicht auch Inspiration für bessere Zeiten.
Ehrlich gesagt hielt sich meine Vorfreude auf einen Trip zur deutschesten aller spanischen Inseln bisher in Grenzen. Ich verband einfach zu viel Negatives mit Mallorca. Ballermann, Saufgelage und Rumgeprolle sind jetzt auch nicht die heißesten Kandidaten, um eine Insel als "Urlaubsparadies" zu bezeichnen. Dennoch ließ ich mich überreden – zum Glück. Und am Ende kam dann doch alles ganz anders...
Schon immer war es mein Traum, einmal an die Nordsee zu fahren. Zu viel Schönes, zu viel Beeindruckendes hatte ich bereits gehört. Von stundenlangen Spaziergängen am Meer, Wanderungen durchs Watt und von der Freundlichkeit der Menschen vor Ort. Entspannt sollen sie sein. Dort oben, knapp 5 Stunden Autofahrt von Berlin entfernt in St. Peter-Ording. Aber am meisten schwärmten die Schon-Dort-Gewesenen von den Sonnenuntergängen: Ohne Abkürzung direkt ins Meer soll sie versinken. Genau das Richtige für mich als alter Romantiker. Zeit also, mir selbst ein Bild davon zu machen.
Westerhever riecht nach Schafen, Kühen und Pferden, gemischt mit Dung und einer salzigen Prise Meeresluft. Nach gut fünf Stunden Autofahrt komme ich völlig durchgeschwitzt auf der Halbinsel Eiderstedt im Nordwesten Schleswig-Holsteins an und werde sofort mit diesem durchdringenden Geruch aus Vieh- und Landwirtschaft empfangen. Ruhe umgibt mich. Hin und wieder zwitschert ein einsamer Vogel, der Wind rauscht leicht durch die wenigen Bäume, die den Straßenrand säumen. Genauso habe ich mir meine Tage an der Nordsee vorgestellt…
Am kleinen Nachbarsee des Lago Maggiore liegt das kleine Fischerdorf Mergozzo am gleichnamigen See. Idyllisch und verschlafen wartet es auf Gäste und Touristen und ist dabei eine abseitige Entdeckung.

Nicht autorisierte Nutzung von jeglichen Inhalten (Text & Bild) oder von Teilen der Inhalte ist ohne eine schriftliche Zustimmung des Autors oder einem rechtlichen Vertreter der Webseite nicht gestattet. Auszüge können hingegen genutzt werden, jedoch nur mit einer eindeutigen Nennung der Quelle. Diese muss folgendermaßen stattfinden: Nennung des Autors, der Website inklusive einem Link zum Original-Artikel.

Suche
Newsletter abonnieren

Partner & Unterstützer:

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de Globetrotter Partner TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste TrustYourTrip Deine Plattform für Reiseinspiration Blogger Kodex Blogger Kodex
2019_tB_Logo_backpack_black

Kein Abenteuer mehr verpassen!

Melde Dich für unseren Newsletter an und erfahre vor allen anderen von bevorstehenden Veröffentlichungen, Neuigkeiten und exklusiven Gewinnspielen. Unregelmäßig versandt landen die Infos zukünftig auch in Deinem Posteingang.

190425_tB_Titelseite