Die OUTXE Powerbank im Backpacker-Test

Sofern die Sonne scheint ist die Powerbank auch mit solarer Energie wieder aufzuladen. Allerdings benötigt sie für eine volle Ladung knapp 2 Tage durchgehenden Sonnenschein.

Gerade bei längeren Touren und unzureichender Stromversorgung unterwegs kann eine Powerbank eine große Hilfe sein. Zum Beispiel wenn das Smartphone leer telefoniert ist, der MP3-Player keinen Saft mehr hat und selbst der eBook-Reader nur noch schwarz anzeigt. Mittlerweile ist die Auswahl an solchen Rechargern riesig und reicht von Billigartikeln bis Highend-Versionen. Beides zu sein – günstig und Premium – beteuert die „Power Bank PCPB10000WS der Firma OUTXE – Outdoor Xtreme Energy“. Doch hält sie was die Werbung verspricht? Ein erster Test klärt auf.

Geocaching mit dem Falk IBEX30

Geocaching [ (von griechisch geo „Erde“ und englisch cache „geheimes Lager“) in Deutschland zumeist auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art elektronische Schatzsuche oder Schnitzeljagd. Die Verstecke („Geocaches“, kurz „Caches“) werden anhand geographischer Koordinaten im World Wide Web veröffentlicht und können anschließend mit Hilfe eines GPS-Empfängers gesucht werden.] Quelle: wikipedia.de Seit Jahren erfreut sich das Geocaching […]

Das FALK IBEX30 im Backpacker-Test

Da liegt es endlich vor mir, das sehnlichst erwartete Paket. Sein Inhalt: das neue Ibex30 der Firma Falk. Ein Navigationsgerät mal nicht für die Straße, sondern zum Fahrradfahren und vor allem Wandern. In Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und der Firma Kompass, die beide das Kartenmaterial dazu digital aufbereiteten, entstand dieser selbstbezeichnende „Wegbereiter“. […]